Meshkin

Meshkin (Meshgin Shahr) befindet sich im Nordwesten Irans, in der Provinz Ardabil. Das in der Nähe gelegene und eines der höchsten Gebirge “Sabalan”, ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen, insbesondere für Kletterer und Wanderer.

Die Muster der Meschkin-Teppiche sind geometrisch geprägt und richten sich dabei nach dem kaukasischen Design. Die Schafwolle weist eine gute Qualität auf und stammt aus den fruchtbaren Steppen der Region. Meshkin-Teppiche haben in der Regel einen kurzen Flor auf roten, braunen und beigen Grund. Die Knotendichte beträgt liegt zwischen 120.000 - 200.000 Knoten / m².